Ihr Warenkorb
keine Produkte

DIE KUNST DER WIDERREDE

Art.Nr.:
016
Lieferzeit:
ca. 1 Woche ca. 1 Woche (Ausland abweichend)
16,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

DocCollection 16

DIE KUNST DER WIDERREDE Dokumentarfilm von MELANIE LIBEHEIT & GEREON WETZEL, 97 Min. Deutschland/Österreich 2018

Freiheit versus Sicherheit, wie entstehen Argumente, wie werden sie widerlegt. Ein Muss für alle, die etwas über die völkerrechtlichen Implikationen von Massenüberwachung, Cyberkrieg und Whistleblower wissen möchten. Ein Film auch für Nicht-Juristen.

Staatliche Massenüberwachung als Rechtsfall vor dem Internationalen Gerichtshof. Vier Münchner Studierende bereiten sich auf das juristische Großereignis vor - als Kläger und Verteidiger. Sie sind Teilnehmer des legendären Jessup Moot Court, einem internationalen Wettbewerb im Völkerrecht. Doch der Weg in die Endrunde nach Washington ist steinig. Zuerst müssen die vier Studierenden vor einer hochkarätig besetzten Richterbank mit Richtern des Internationalen Gerichtshofs, Bundesrichtern und Juraprofessoren bestehen. Ein Wettstreit um die besten Argumente und das größte Vertrauen in die eigene Überzeugungskraft.
mehr...



Laufzeit: 97 Min.
Original Sprache: Deutsch/Englisch
Sprachfassungen (UT): Deutsch/Englisch
Audio Format: Dolby Surround
Region Code: 0 (alle)
Format: Pal 16:9 (4:3 Letterbox), DVD 9

Bonus: Zusätzliche Szenen: Englische Originalfassung

FSK: 0 (ohne Altersbeschränkung)


DOK.fest München 2018, Deutscher Wettbewerb
CPH:DOX Kopenhagen 2018


mit den Mooties

Mahja Afrosheh
Celia Diederichs
Clemens Hufeld
Nina Schwartz

und den Coaches
Florian Knerr
Philip Nedelcu
Michael Strecker

Regie, Schnitt MELANIE LIEBHEIT & GEREON WETZEL
Kamera GEREON WETZEL
Ton MELANIE LIEBHEIT
Musik STEPHAN DIETHELM
Autor Sachverhalt ASAF LUBIN

Zusätzliche Kamera JOSEF MAYERHOFER, DANIEL SAMER
Ton Nationaler Vorentscheid MARC PARISOTTO
Regieassistenz Nationaler Vorentscheid TILL CÖSTER
Zusätzliches Footage JÖRG ADOLPH, SOFIYA AFONASINA
JOSH FANCHER, FELIX REMTER, OLIVER VOLZ

Sprecher KATJA BÜRKLE, ANJA POHL, THOMAS WENKE
PATRICK ROCHE
Sprachaufnahme BENEDIKT MÜHLE
Geräuschemacher MAX BAUER
Geräuschaufnahme NORMANN BÜTTNER
Tongestaltung JÖRG ELSNER
Mischung MICHAEL HINREINER
Farbgestaltung FABIAN SPANG

FFF Bayern ADINA MUNGENAST, JULIA RAPPOLD
Fundraising KATHARINA ROHRER
Filmgeschäftsführung ANNETTE PADLER
Produktionsassistenz SOFIYA AFONASINA, MARIE SCHARNAGL, LISA REUTER
Produzenten FLORIAN BRÜNING, ALIREZA GOLAFSHAN, THOMAS HERBERTH

mit
Lehrstuhlrunde
Prof. Dr. Christian Walter
Chun-Kyung Paulus Suh
Stefan Herrman
Fabian Präger
Stefan Schäferling

Anzugschneider
Jürgen Reschop

Proberichter
Valentin Schatz
Dr. Walther Michl
Michael Wolfgang Müller

Journalistin
Nina Himmer

Richter Nationaler Vorentscheid
Prof. Dr. Alexander Proelß
Dr. Karin Oellers-Frahm
Prof. Dr. Stephan Schill
Steven M. Schneebaum, Esq.
Johannes Fuchs
Prof. Dr. Dr. h.c. Angelika Nußberger
Prof. Dr. Abdul Koroma

Teams Nationaler Vorentscheid
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Universität Trier
Bucerius Law School, Hamburg

Announcement Dinner
Quirin Weinzierl
Lena Zahner

Executive Director, ILSA
Lesley Ben

Richter Internationale Runden Washington
Dr. G. Matteo Vaccaro-Incisa
Leo Matic, Esq.
Jeanne Semivan

Teams Internationale Runden
Law Development Centre, Uganda
China University of Political Science & Law
Universidad Carlos III de Madrid
University of Macau
Universität Wien
Universidad de Buenos Aires
University of Pennsylvania

Authors Brunch
Asaf Lubin

Besonderer Dank an
alle Mooties, Coaches und Richter 2016 für ihr Vertrauen
Lehrstuhl für Völkerrecht und Öffentliches Recht
der Ludwig-Maximilians-Universität München
Herrn Prof. Dr. Christian Walter

German National Administrators
Quirin Weinzierl, Lena Zahner
und den MitarbeiterInnen des Nationalen Vorentscheids 2016

International Law Student Organisation (ILSA)
Lesley Ben
Tariq Mohideen
und Kollegen

sowie an
White & Case LLP
Friedenspalast Den Haag, Jacobine Wieringa
Maile Maßschneider,
Leibniz Rechenzentrum der LMU, Ludger Palm
Hochschule für Fernsehen und Film München,
Prof. Heiner Stadler, Daniel Lang, Knut Karger
Prof. Peter Slansky, Claudia Fuchs
ORF Studio Wien, Hannes Kainzinger

Persönlicher Dank an
Anna Ginestí Rosell, Paul Hempel

sowie
Monika Aichele, Alexander González, Anja Pohl, Oliver Haffner, Ralf Bücheler, Knut Karger, Ute Hermann, Peter Jäger, Roland Stöttinger, Chrisitan Lehmler, Mahmoud Akl, Juri Chervinski, Meline Mirzakhanian-Voges

Eine Produktion der Horse & Fruits Filmproduktion
mit Unterstützung des FilmFernsehFonds Bayern

© 2018 Horse & Fruits Filmproduktion




Internetshop by Gambio.de © 2012